>Löhstrasse< Vor einigen Jahren wurde diese, eine wichtige Querverbindung in Bremen-Nord und Zubringer für die A270 VERSUCHSWEISE in eine ´Parkstrasse` umfunktioniert. Beidseitig wurden Parkplätze ausgewiesen. Ergebnis tagsüber:
- Kein flüssiger Autoverkehr mehr möglich
- Gestiegene Lärmbelästigung durch Halten u. Anfahren
- Bei Gegenverkehr Ausweichen über Rad – u. Gehwege
- Kurzzeitiges Halten vor den Geschäften nicht mehr möglich
- Einsicht aus den Nebenstrassen stark begrenzt
- Besondere Gefährdung von Fußgängern (Seniorenheime)

DIE BEHÖRDE SAH DIESEN VERSUCH ALS GELUNGEN UND ERWEITERTE DAS PARKANGEBOT !??

Das tägliche Chaos hat dadurch zugenommen. Ein ruhiger, rollender Verkehr sollte wieder ermöglicht werden!

Nur so nebenbei: Hier befindet sich eine Autobahnauffahrt

jore Mini Map