Für die Ortsteile Kattenesch & Arsten ist der Verkehrslärm von der A 1 unerträglich hoch geworden. Durch die gestiegene Mobilität des KFZ und des LKW Verkehres in den letzten Jahrzehneten ist der Lärmpegel erheblich angestiegen. Gerade im südwestlichen Bereich ( Grenze Ochtum – Richtung Gewerbegebiet Brinkum-Nord ) fehlen Lärmschutzwände bzw. sind die vorhandenen LSW zu niedrig. Um die beiden Ortsteile vor den Lärmpegeln zu schützen ( Gemessen am O-Deich u. in Wohngebieten 68 – 72 dB(A) ), muß der Lärmschutz an die heutigen Gegebenheiten angepasst werden. Der Lärm ist für die Anwohner entlang der BAB 1 unerträglich hoch geworden.

Expert1964 Mini Map